Transaktionen anzeigen
Handel | Gesundheitswesen | Private Equity | Immobilien

Die Victoria-Jungfrau Collection AG wurde von der AEVIS Holding SA übernommen

Die Aktionäre der Victoria Jungfrau Collection AG (VJC), der Schweizer Gruppe von Luxushotels, haben ein öffentliches Übernahmeangebot von AEVIS Holding SA (AEVIS), einer Schweizer Investmentgruppe mit Fokus auf den Gesundheitssektor, erhalten. AEVIS erwarb eine Mehrheitsbeteiligung für USD 69.5 Mio.

Die Victoria-Jungfrau Collection AG ist eine kleine, aber exklusive Hotelgruppe mit einem einzigartigen Portfolio an luxuriösen Fünf-Sterne-Hotels mit langer Tradition. Zu den weiteren Hotels der Gruppe gehören das Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa in Interlaken, das Palace Luzern am Vierwaldstättersee, das Eden au Lac in Zürich und das renommierte Bellevue Palace in Bern.

AEVIS investiert in den Bereichen Gesundheitswesen, Life Sciences, Dienstleistungen und Lifestyle. Das Unternehmen möchte schrittweise neue Tätigkeitsbereiche erschliessen, unter anderem in den Bereichen ambulante chirurgische Zentren, Radiologie und Zahnmedizin sowie Hotel- und hotelbezogene Aktivitäten.

Das Team von Oaklins in der Schweiz wurde beauftragt, den Verwaltungsrat der VJC aus finanzieller Sicht zu beraten. Es galt, die Interessen der Gesellschaft und der Aktionäre gleichzeitig in den Mittelpunkt zu stellen und darauf zu achten, dass der gebotene Preis fair ist und die Bieter klare Vorstellungen über die Weiterentwicklung der Gruppe haben. Dabei scheute sich der Verwaltungsrat nicht, das erste Angebot nicht zur Annahme zu empfehlen. Sein konsequentes und klar kommuniziertes Verhalten sowie die Konkurrenz zweier Bieter führten zur schrittweisen Erhöhung des Preises.

DIENSTLEISTUNG
PARTEIEN

Sprechen Sie mit dem Deal Team

Dr. Jürg  Stucker

Dr. Jürg Stucker

Partner
Zürich, Schweiz
Oaklins Switzerland

Transaktionen

HC Partners has successfully raised debt financing for the acquisition of AQ Group
Private Equity | Dienstleistungen

HC Partners has successfully raised debt financing for the acquisition of AQ Group

HC Partners, a Netherlands-based private equity firm, has raised debt financing for its acquisition of the HVAC installation business AQ Group. The financing was provided by ING and Aegon Asset Management. The tailored debt package provides the necessary flexibility in accordance with HC Partners’ vision and AQ Group’s foreseen growth trajectory.

Mehr erfahren
Unica has agreed to acquire the Dutch fire & gas business unit from Dräger
Private Equity | Dienstleistungen | Bauwirtschaft

Unica has agreed to acquire the Dutch fire & gas business unit from Dräger

Unica, one of the largest providers of technical services in the Netherlands, has signed an agreement for the acquisition of Dräger's Dutch fire & gas business unit. With this acquisition, Unica strengthens its fire safety portfolio. The acquisition of the specialist in fire and gas detection and fire extinguishing materials results in a deepening and expansion of Unica’s fire safety cluster, a leading player in integrated fire safety solutions with 450 specialists.

Mehr erfahren
Grothe Bau has been acquired by TERRAS Tiefbau Group
Private Equity | Bauwirtschaft

Grothe Bau has been acquired by TERRAS Tiefbau Group

The private shareholder of the civil engineering company Grothe Bau Group has sold a majority stake to the TERRAS Tiefbau Group. With this transaction, the combined group reinforces its market position and future growth potential in the civil engineering sector.

Mehr erfahren